Data Governance und Sicherheit

Ihre Daten gehören Ihnen

Loady setzt auf klaren Prinzipien hinsichtlich Data Ownership und Data Governance und bietet Unternehmen eine hohe Datensicherheit.

Unser Grundprinzip ist sehr einfach: Jeder Verlader ist Eigentümer der Daten, die sich auf die zu versendenden Produkte, ihre Standorte, Ladestellen und Prozesse beziehen. Jeder Warenempfänger ist Eigentümer der Anforderungsdaten zu Abladestellen und Verfahren, die für die angelieferten Produkte an den jeweiligen Standorten des Unternehmens gelten.

Um sicherzustellen, dass die Daten korrekt und aktuell sind, weisen Unternehmen bestimmten Anwendern die Datenverantwortung und Rolle als Data Manager zu.

Um ihre Anforderungen für Geschäftspartner verfügbar zu machen z.B. für die Beschaffung von logistischen Dienstleistungen, die Transportplanung, die Disposition oder die Lieferung selbst, können Sie Ihren Partnern Berechtigungen erteilen, die betreffenden Datensätze einzusehen und zu nutzen.

Dateneigentum

Sie entscheiden, mit wem sie Ihre Anforderungen teilen! Und sie sind es, die anderen Unternehmen und Nutzern zeitlich begrenzte Rechte zuweisen, um Ihre Daten einzusehen, zu nutzen und im Fall von Änderungen in den Spezifikationen informiert zu werden.

Datensicherheit

Informationsschutz und Datensicherheit ist ein Muss für jede Partnerplattform, daher ist es keine Frage, dass die Architektur von Loady den neuesten Sicherheitsstandards für Cloud-Anwendungen. Außerdem ist Loady 100% konform mit der DSGVO.

Datenautorisierung

Bei Loady können Nutzer mit den entsprechenden Admin-Rechten anderen Nutzern Rollen zuweisen, die sie berechtigen, Produkt Transport Lanes einzustellen, die Daten des Unternehmens, der Standorte, der Ladestellen oder Produkte zu verändern, das Recht zur Verarbeitung zu geben oder einfach nur zu lesen.

SICHERHEITSKONZEPT UND SICHERHEITSRAHMEN

Die Cloud-Infrastruktur von Loady.com, unser Sicherheitskonzept und Framework wendet strenge Regeln an, um Ihre Daten in unseren Systemen vor jeglicher Art von Missbrauch, Datenlecks oder Ähnlichem zu schützen. Unser Sicherheitskonzept basiert auf relevanten Rahmenwerken zur Datensicherheit und zum sicheren Datenaustausch und folgt den Prinzipien und Empfehlungen von ISO 27001, Gaia-X und ECLIC.

  • Zugang zu FAQ über Data Governance und Sicherheit (IN KÜRZE VERFÜGBAR)
  • Melden Sie sich an, um das Loady.com Security White Paper herunterzuladen (IN KÜRZE VERFÜGBAR)
  • Melden Sie sich an, um an unserem nächsten Webinar über Datensicherheit teilzunehmen (mit Q&A) (IN KÜRZE VERFÜGBAR)
  • Sehen Sie, wie Datenschutz, Governance und Sicherheit in unseren Lizenzverträgen gewährleistet werden (IN KÜRZE VERFÜGBAR)

SECURITY RULE BASE

DSGVO

Datenschutz und Sicherheit entsprechend DSGVO bilden die Grundlagen der Loady-Plattform einen integralen Bestandteil unserer Kultur und Herangehensweise.

ISO 27001

Loady folgt dem internationalen Standard für Informationssicherheit ISO 27001 und arbeitet mit zertifizierten IT-Partnern. Loady selbst strebt die entsprechende Zertifizierung nach erfolgter Startphase an.

Gaia-X

Die Loady Plattform folgt den Richtlinien und Regeln für Infrastruktur, Daten und Software, wie sie im GAIA-X Rahmenwerk für föderierte Ökosysteme gemäß der EU-Datenstrategie definiert sind.

Eclic

Loady erfüllt die Richtlinien und Regeln, die ECLIC, der European Chemical Logistics Information Council, auch bei den von ECLIC empfohlenen Lösungen anwendet, um einen sicheren Datenaustausch zwischen Unternehmen zu gewährleisten.

Wie verwalten Sie die Logistik­anforderungen Ihrer Kunden?

Wenn Sie ein Verlader sind und die Anforderungen Ihres Kunden noch nicht in Loady verfügbar sind, bieten wir Ihnen eine tolle Workaround-Lösung.

Wie können Sie die Anforderungen Ihrer Kunden in Loady einpflegen und für Ihre Logistikprozesse nutzen, während Ihr Kunde selbst noch nicht mit Loady arbeitet?

Machen Sie sich keine Sorgen! – Loady bietet Ihnen ein einfaches Verfahren, um den Kunden in die Verifizierung der Daten zu engagieren. Sie geben die Daten in Loady ein und laden den Kunden ein, damit er seine eigenen Anforderungen verifizieren und bestätigen kann.

Sobald Ihr Kunde sich entscheidet, unsere Plattform aktiv zu nutzen, können Sie sich mit seinem Account direkt verlinken, um die Daten direkt aus der ersten Hand aus Loady zu bekommen.