09.12.2022

Jetzt ist es offiziell: Loady ist ein Game Changer

Die Probleme, die Loady endlich löst, waren schon vor 35 Jahren bekannt. „Auf Achse“, ein bekanntes Brettspiel aus den 80er Jahren erlaubte dem Team, viele der frustrierenden Erfahrungen im Transportwesen am eigenen Leib zu erleben.

Letzten Montag spielten Dennis Jantos, Elzbieta Wiankowska, Waldemar Waigel und unser neuer Kollege Vicente Manuel Suárez Silva nach der Arbeit eine Partie “Auf Achse“. In dem klassischen Brettspiel – Spiel des Jahres 1987 – geht es um Transportdienste und Lastwagen. Für uns eine interessante Möglichkeit, auf spielerische und entspannte Weise das Gefühl des Straßengütertransports der 80er Jahre zu erkunden.

Worum geht es bei “Auf Achse”?

Um das Spiel zu gewinnen, muss man durch die Annahme und Erfüllung von Transportaufträgen den größten Gewinn erzielen. Um die Aufträge zu erfüllen, schickt man seinen Lkw los um Waren abzuholen. Anschließend liefert er die Waren in die Städte, die im Auftrag benannt werden.

Doch der Weg zur erfolgreichen Lieferung birgt Hindernisse wie Staus, blockierte Straßen und Aktionen der Mitspieler. Genau wie im richtigen Leben, gibt es auch hier zufällige Ereignisse, die positive oder negative Auswirkungen auf das Spielergebnis haben.

Besonders die Ereigniskarten zeigen, dass jahrzehntealte Probleme des Logistiksektors heute mehr denn je aktuell sind.

Change the Game: Mit Loady stößt man auf weniger Probleme und wird effizienter

Bei „Auf Achse“ machten wir überraschende Beobachtungen und es war ein tolles Gefühl, dass wir mit Loady eine grundlegende Verbesserung in die Branche bringen. Es wird nämlich nie wieder so sein: die negativen Effekte der Ereigniskarten würden mit Loady so nicht geschehen, während die positiven Ereignisse ein normales, nicht einmal nennenswertes Vorkommnis darstellen.

„Gewinne einen Extra-Spielzug“: Erfolgsfaktor schnelles Laden

Ein schneller Ladevorgang erhöht die Effizienz des Transports, reduziert die Ausfallzeiten der LKWs und macht es möglich, mehr Fahrten mit den vorhandenen Ressourcen durchzuführen. Das wusste man schon 1987.

Erstaunlich ist, dass im Jahr 2022 die häufigsten Gründe für viele LKW-Ablehnungen immer noch die Folgenden sind:

  • Keine wirklich verlässlichen Quellen für aktuelle und verifizierte Informationen über die (Ent-)Ladung am Zielort des Transports
  • Fehlende Dokumentationen oder Ausrüstung und aufgrunddessen unnötige Wartezeiten
  • Manuelle Fehlersuche und Lösungsfindung: per Mail, Telefon, Fax, in die im Extremfall 14-16 Menschen involviert sind
  • Verständigungsschwierigkeiten und Missverständnisse aufgrund von Sprachbarrieren

Vorteile für Verlader, Kunden und Logistikdienstleister

Loady wirkt den oben genannten Verzögerungsgründen entgegen. Und das auf ganz einfache Weise: Loady ist eine Plattform, die von Verladern und Kunden gepflegt wird und zuverlässige, aktuelle Informationen zu Be- und Entladeanforderungen leicht zugänglich macht.

Loady ist ein Standard in der Industrie und vereinfacht das komplette Transportwesen, vom Frachteinkauf über den Frachtauftrag, die Transportplanung und Disposition, bis hin zur eigentlichen Lieferung.

„Gehe 1-3 zusätzliche Felder“: Hochmotivierte Fahrer durch bessere Information und Organisation

Eines der aktuellen Hauptprobleme der Logistikbranche ist der zunehmende Fahrermangel. Schon heute fehlen in Europa 450.000 LKW-Fahrer, eine Zahl, die sich in den nächsten 5-10 Jahren verdoppeln oder sogar verdreifachen wird.

Hauptgründe sind die schlechten Arbeitsbedingungen, Wartezeiten und der hohe Frustrationsgrad beim Umgang mit organisatorischen Aspekten des Jobs.

Loady macht den Fahrerjob wieder attraktiv

Loady kommuniziert die Anforderungen der jeweiligen Standorte frühzeitig. Dazu gehört gerade auch die Information, die vielleicht nicht vertragsrelevant, aber für die Fahrer vor Ort extrem wichtig ist. Wo kann ich parken, welche Einrichtungen gibt es, wie sehen die Abläufe an jedem Tor und Betrieb aus? Das alles stellt Loady nun für die Fahrer mit der mobilen Ansicht „Loady2Go“ bereit. Auch Sprachbarrieren überwindet Loady, denn es ist schon jetzt in verschiedenen europäischen Sprachen verfügbar. Das bedeutet weniger Wartezeiten und weniger unerwartete Ereignisse – und natürlich weniger nervenaufreibenden Klärungen und Diskussionen mit dem Standortpersonal oder Werkschutz. Insgesamt reduziert sich das Frustrationspotential für den Fahrer und alle weiteren Beteiligten drastisch.

Bonusauftrag: Wegen Ihres guten Rufs bei der termingerechten und reibungslosen Lieferung, erteilt Ihr Kunde Ihnen direkt einen Zusatzauftrag

Mit Loady gibt es weniger Ablehnungen: Unternehmen und Spediteure steigern Ihre Zuverlässigkeit.

Wenn Sie als Lieferant oder Logistikdienstleister das Vertrauen Ihrer Kunden gewinnen, bedeutet das in den meisten Fällen, dass Sie mehr Aufträge erhalten. Mit Loady ist Ihr Unternehmen vertrauenswürdiger und zuverlässiger als Ihr Wettbewerb. Ihre Kunden werden mit Ihnen arbeiten wollen. Partnerschaftlichere Geschäftsbeziehungen und attraktivere Möglichkeiten zur Preisgestaltung gehen damit einher.

Nach drei Spielen hat uns “Auf Achse” einige Lektionen erteilt:

Loady hilft allen Partnern der Logistikbranche: Fahrer sind durch eine bessere Organisation der Abläufe motivierter; Transportdienstleister können durch schnellere und einfachere Be- und Entladung ihre Transporte zuverlässiger durchführen und dabei ihre Ressourcen optimaler einsetzen. Kunden und Supply Chain Manager erhalten pünktlichere und verlässlichere Lieferungen.

In den 80er Jahren gab es keine Lösung für die genannten Probleme. Erst mit zunehmender Digitalisierung kann eine Plattform wie Loady ein derartiges Zusammenspiel von Geschäfts- und Logistikpartnern ermöglichen.

Hätte es Loady schon vor 35 Jahren als Standard gegeben, gäbe es andere Ereigniskarten und andere Zufallsfaktoren bei „Auf Achse“. Die gesamte Logistikbranche würde besser ineinandergreifen, die Effizienz in den Logistikprozessen wäre höher.

Für unser Team war es eine wertvolle Erfahrung, dass unser Produkt Herausforderungen löst, die schon vor Jahrzehnten erkannt wurden und wir sind nun mehr denn je überzeugt, dass Loady die Kommunikation in der gesamten Logistikbranche zum Besseren verändert und die Plattform selbst zu einem internationalen Standard wird.

has been added to the cart. View Cart