Loady API

Transportanforderungen inkl. aller Stammdaten aus Loady direkt in eigenen Systemen nutzen - auch umgekehrt.

Sichere & automatisierte Datenintegration

Standort- oder produktspezifische Ladeanforderungen mit wenigen Kicks sicher und automatisiert in eigenen Systemen nutzen.

Bi-direktionale Synchronistion

Aktuelle Datensätze anpassen, in eigene Systeme zurückspielen und dort in verschiedenen Prozessen direkt verwenden. Weniger Zeitaufwand, mehr Effizienz.

Weniger Zeitaufwand & bessere Datenqualität

Individuelle API-Schnittstellen ermöglichen direkte Datennutzung in ERP, TMS, Matching Tool, Yard Management und anderen Systemen.

Welche Systeme bzw. Features via API integrieren?

So startest du mit Loady API

Schritt 1 - Loady Enterprise​ Account anlegen

Schritt 2 - Zugriff auf Loady API anfordern

Schritt 3 - Anmeldeschlüssel mit Kundendaten erhalten

Schritt 4 - Entwicklerdokumentation inkl. Authentifizierung und Autorisierung überprüfen

Jetzt mit Loady API loslegen

Verbesserte Konnektivität und Zusammenarbeit mit Loady API

Prozessautomatisierung statt manuellen Datenabgleich

Step 1 - Sign up for Loady Enterprise​

Step 2 - Request access to Loady API's​

Step 3 - Receive a subscription key and client credentials​

Step 4 - Check the developer documentation about authentification and authorization

Start using the APIs​